Logo_Bild.jpg
frühstück.jpg
vegan_NEU.JPG
laktosefrei.jpg
glutenfrei.jpg

SÜSS

Kürbis-Apfel-Pancakes

Herbstlich angehauchte Pancakes - ein Träumchen

Cranberry-Biscotti_edited_edited.jpg

Kcal

266

Kohlenhydrate

27

davon Zucker

14

Fett

10

Eiweiss

19

Zutaten
Zubereitung

Pro Portion:

1 kleiner Hokkaido Kürbis (ca 200g)

1 Ei

2 Eiweiß

1 Apfel

1 EL Backpulver

1 EL Zimt

Optional: 1 EL Whey

Kokosnussöl zum braten

Topping: Früchte, Mandeln und eine Kugel Eis

  1. Kürbis schälen und kochen.

  2. Kürbis, Ei, Eiweiße und 1/2 Apfel pürieren.

  3. Backpulver und Zimt dazugeben.

  4. Restlichen Apfel in Scheiben schneiden.

  5. Auf einem Crepemaker oder in einer Pfanne mit etwas Koksöl geben, mit den Apfelscheiben belegen und nach ca 3 Minuten wenden.

  6. Nach belieben mit Beeren, Mandeln und Eis anrichten und genießen 😉