Logo_Bild.jpg
frühstück.jpg
vegan_NEU.JPG
laktosefrei.jpg
glutenfrei.jpg

HERZHAFT

Linsen-Chili mit Limetten-Skyr

Wenn du schnell und einfach was für eine größere Gruppe kochen möchtest ist Chili ideal. Hier in der veganen proteinreichen Version mit Linsen. super dazu schmeckt Reis oder Quinoa. Die Nährwerte sind pro Portion.

Cranberry-Biscotti_edited_edited.jpg

Kcal

375

Kohlenhydrate

53

davon Zucker

10

Fett

4

Eiweiss

24

Zutaten
Zubereitung

Für 4 Portionen:
2 Knoblauchzehen
1 rote Zwiebel
1 rote Paprika
2 Karotten 
1 Zucchini
150g rote Linsen
1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohnen
1 Dose schwarze Bohnen
1 Dose gestückelte Tomaten
1 TL Kokosöl 
150ml Gemüsebrühe
3 EL Balsamicoessig
2 rote Chilischoten
1 EL Harissa Paste
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Pfeffer
2 TL Paprikapulver
1 TL Zimt


Für den Quark:
Schale und Saft einer Limette
200g Skyr oder vegane Alternative

  1. Knoblauch, Zwiebel & Chili und klein schneiden.

  2. Karotte, Zucchini und Paprika in Scheiben /Würfel schneiden.

  3. Kokosöl in der Pfanne erhitzen.

  4. Knoblauch, Zwiebel, Chili und Harissa Paste anbraten.

  5. Gewürze hinzugeben.

  6. Nach 4 Minuten Linsen und Gemüse hinzufügen.

  7. Nach weiteren 8 Minuten mit der Gemüsebrühe ablöschen.

  8. Wenn die Linsen weich sind (ca. nach 10min) Mais, Bohnen, Tomaten hinzugeben.

  9. Bei geringer Hitze weitere 5min köcheln lassen, ausschalten und mit geschlossenem Deckel 5min ziehen lassen.

  10. Essig hinzufügen und -mit dem vorbereitetem- Quark anrichten.