Logo_Bild.jpg
frühstück.jpg
vegan_NEU.JPG
laktosefrei.jpg
glutenfrei.jpg

HERZHAFT

Soba Nudeln mit Miso Pilzen

Soba Nudeln mit cremiger Miso-Kokossoße - so lecker und fix gemacht! Du kannst die Soba Nudeln natürlich frei nach deinen persönlichen Vorlieben tauschen. Nährwertangaben beziehen sich auf eine Portion.

Cranberry-Biscotti_edited_edited.jpg

Kcal

750

Kohlenhydrate

109

davon Zucker

1

Fett

23

Eiweiss

31

Zutaten
Zubereitung

Für 2 Portionen:

300g Soba Nudeln (Buchweizennudeln)

250ml Kokosmilch

1 EL Cashewmus

1 TL Misopaste

250g Pilze

200g Babyspinat

1 Tl Ceyenne Pfeffer

1 frische Chili

1 EL Seasamöl


  1. Schalotte halbieren und in Scheiben schneiden.

  2. Pilze in Scheiben schneiden

  3. Seasamöl in einer Pfanne erhitzen.

  4. Schalotten anbraten und nach 2 Minuten die Pilze dazugeben.

  5. 5 Miuten braten (umrühren nicht vergessen) und mit der Kokosmilch ablöschen.

  6. Kurz aufkochen lassen & dann die Temperatur runterdrehen.

  7. Erdnusbutter und die Misopaste unterrühren.

  8. Zitronensaft und Cayenne unterrühren.

  9. Sobanudeln für 3 Minuten kochen und mit kaltem Wasser abspühlen.

  10. Wenn dir die Soße cremig genug ist, nur noch die Nudeln unterrühren und mit den frischen Chili servieren.