Logo_Bild.jpg
frühstück.jpg
vegan_NEU.JPG
laktosefrei.jpg
glutenfrei.jpg

SÜSS

Snickers-Cheesecake-Bites

Etwas aufwändiger aber jede Mühe Wert. So lecker! Die Nährwerte sind pro Stück.

Cranberry-Biscotti_edited_edited.jpg

Kcal

397

Kohlenhydrate

25

davon Zucker

15

Fett

28

Eiweiss

11

Zutaten
Zubereitung

Für ca. 12 Stück

Für den Boden:

100g Cashews (über Nacht eingeweicht)

100g Walnüsse

65g Kokosnussmehl

2 EL Kakao entölt

4 EL Honig/Ahornsyrup

100ml Mandelmilch ungesüßt

Für die Creme:

100g Cashews (über Nacht eingeweicht)

1 Dose Vollfett Kokosnussmilch

150g Erdnussbutter

2 EL Honig

etwas gemahlene Vanille

eine Prise Salz

Für das Topping:

10 Datteln

ca. 50g gesalzene Erdnüsse

ca. 50g Zartbitterschokolade

  1. Cashews für den Teig pürieren.

  2. Walnüsse mit der Küchenmaschine zu Mehl verarbeiten.

  3. Alle Zutaten für den Teig mit der Küchenmaschine vermischen.

  4. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und zusammendrücken.

  5. Für 20 Minuten in die Tiefkühltruhe stellen.

  6. Alle Zutaten für den Belag vermischen und solange mixen bis er cremig ist.

  7. Den Belags auf den Teig geben und kurz zurück in die Tiefkühltruhe stellen.

  8. Die Datteln mit etwas einem Wasser in der Küchenmaschine zu einer Paste verarbeiten.

  9. Die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen lassen.

  10. Den Kuchen aus dem Tiefkühler nehmen.

  11. Die Dattelcreme grob darauf verteilen.

  12. Erdnüsse über den Kuchen streuen und fest drücken.

  13. Mit der Schokolade beträufeln.

  14. Den Kuchen für 4 Stunden zurück in das Gefrierfach stellen.

  15. 30 Minuten vor dem Servieren herausnehmen.